10 Jahre REA Cup

94 MAL

Eine stimmungsvolle Siegerehrung anlässlich des 10 – jährigen Jubiläums des Rhein-Erft-AKADEMIE Cups erlebten die erfolgreichen Finisher der diesjährigen Serie gestern Abend im Rheinforum in Wesseling. Zum letzten Mal begrüßte Michael Maier als Geschäftsführer der Rhein-Erft-AKADEMIE alle Teilnehmer und gab den Staffelstab an seine Nachfolgerin Dr. Kerstin Vorberg weiter, die sich schon jetzt darauf freut, im kommenden Jahr das närrische Jubiläum der Cupserie zu feiern. Die Veranstalter der einzelnen Läufe überraschten Michal Maier und sein Team zum Jubiläum mit einer Nachbildung der Torte, die die Akademie symbolisch bei jeder Veranstaltung an die Ausrichter überreichte – mit dem kleinen aber feinen Unterschied: diese Torte war nicht aus Plastik sondern konnte gegessen werden.

Unser Lauftreff war in diesem Jahr mit einem kleinen Team bei der Cupwertung vertreten und in der TK Firmenwertung reichte es immerhin noch zu Platz acht. Geehrt wurden in den Altersklassen Guido Wagner, Siggi Hartl, Dietmar Heitz und Dr. Peter Werth, der die M70 gewann und bei der Siegerehrung sein Enkelkind Moritz Haas, der seine Schüleraltersklasse genauso souverän gewonnen hat wie sein Opa, mit auf die Bühne brachte.

wess_2015_4

Gekonnt führte Moderator Jochen Baumhof durch den gelungenen Abend, der mit einem leckeren Buffet und vielen interessanten Gesprächen endete.

Schreibe einen Kommentar