30 heiße Kilometer am Rhein entlang

86 MAL

WesselingSechs Mitglieder unseres Lauftreffs Lydia Haas, Gabriele Köhn, Alexandra Wasel, Heinz Jakob Küppers, Uwe Wahnfried und ich sind am letzten Samstag nach Wesseling gefahren, um beim fünften Lauf des Rhein Erft AKADEMIE Cups, beim 30 Kilometer Lauf Wesseling – Bonn – Wesseling, an den Start zu gehen. Bei diesem Lauf handelt es sich um einen wunderschönen Lauf, der auf dem alten Leinpfad am Rhein entlang nach Bonn und wieder zurück nach Wesseling führt. Das Wetter meinte es nicht so gut mit uns, da es sehr warm war und viele Teilnehmer auf Grund der extremen Witterungsbedingungen den Lauf abgebrochen haben.

Schnellster unserer Truppe war diesmal Heinz Jakob, der die dreißig Kilometer bei sommerlichen Temperaturen in 2:25:14 Stunden als fünfter seiner Altersklasse beendete.

Noch besser aber machten es unsere Frauen:

  • Gaby als Gesamtsiebte und Dritte ihrer Altersklasse in 2:35:05 Stunden
  • Lydia als Gesamtzwölfte und Siegerin ihrer Altersklasse in 2:45:13 Stunden
  • Alexandra als Gesamtdreizehnte und Siegerin ihrer Altersklasse in 2:46:58 Stunden

In diese Zeitregionen wäre sicherlich auch Uwe gelaufen, aber er wollte diesen Lauf als lockeren Trainingslauf nutzen und hat mich begleitet und dafür gesorgt, dass auch ich noch unter 3:30 Stunden wieder in Wesseling angekommen bin – vielen Dank für diese Unterstützung.

Zusammenfassend kann ich sagen: ein toll organisierter Lauf mit tollen Ergebnissen für unsere Teilnehmer.

Den Gesamtstand der Cupwertung unserer Teilnehmer nach dem fünften Lauf findest Du hier

wess11 wess2

wess3

Ergebnis Wesseling – Bonn – Wesseling

Platz Name, Vorname Geburtsjahr Verein Zeit AK Platz
Frauen
7 Köhn, Gabriele 1964 Running TV Bedburg 02:35:05 W45 3
12 Haas, Lydia 1959 Running TV Bedburg 02:45:13 W50 1
13 Wasel, Alexandra 1970 Running TV Bedburg 02:46:58 W35 1
Männer
38 Küppers, Heinz Jakob 1958 Running TV Bedburg 02:25:14 M50 5
120 Wahnfried, Uwe 1961 Running TV Bedburg 03:10:05 M45 32
124 Peters, Werner 1950 Running TV Bedburg 03:21:33 M55 7

3 Gedanken zu „30 heiße Kilometer am Rhein entlang

  1. Lydia

    Da ich auf unsere Forumseite nichts zu dem Thema schreiben kann (warum auch immer-
    aber bei mir kommt dann immer der Hinweis “Fehler auf der Seite”, ich kann auch nicht Marianne`s Kommentar lesen) möchte ich jetzt noch etwas dazu schreiben.

    Erst einmal vielen Dank an Werner für diesen schönen Bericht – wir haben es ja mal wieder
    nicht auf die Reihe bekommen – sorry….. und natürlich auch an Resi, die mal wieder schöne
    Fotos geschossen hat.

    Hoffe, dass es dir wieder besser geht und du am Dienstag wieder frischen Mutes und voller
    Elan zum Training kommst. ➡

  2. Werner Autor des Beitrags

    Lydia, danke für den Hinweis. Habe den Fehler im Forum, der nur beim Internet Explorer auftauchte, bereinigt. Du kannst jetzt auch Mariannes Kommentar lesen.

    Mir geht es wieder gut, Resi und ich haben heute unsere Montagsrunde gedreht und ich werde morgen beim Training sein, da der Termin beim LVN erst am Mittwoch ist.
    ➡ 😆

  3. Werner

    Habe noch einige Fotos im Web gefunden und in den Bericht eingefügt.
    😈 ➡ 😀

Schreibe einen Kommentar