Gondo Event

88 MAL

Ein Highlight jagt das andere. War es am letzten Wochenende der K78 des Swiss Alpin Marathon, den unsere Extremläuferinnen Marianne Heer und Gaby Köhn erfolgreich unter die Füße genommen haben, toppt Jörg Süßmann am nächsten Wochenende dieses Leistung noch einmal, indem er an zwei Tagen hintereinander zwei Marathons durch die hochalpine Schweiz absolvieren will. Ausgesucht hat er sich dafür das Gondo Event, einer Laufveranstaltung, die an eine schreckliche Katastrophe in den schweizer Alpen erinnern soll:

Zum Gedenken an den 14. Oktober 2000, als ein gewaltiger Erdrutsch das Dorf Gondo verschüttete und dabei 13 Menschen ihr Leben verloren, findet am 7. und 8. August 2010 das 9. Internationale Gondo Event statt. Das Gondo Event ist ein Zweitageslauf über eine Distanz von insgesamt 84,4 Kilometern und 4000 Höhenmetern. Die ersten 42,2 Kilometer und je 2000 Höhenmeter Auf- und Abstieg führen von Gondo durch die imposante Gondoschlucht nach Simplon Dorf, auf den Simplonpass, über den Bistinenpass (mit 2417 m ü. M. der höchste Punkt), ins Nanztal und durchdie Saltinaschlucht nach Ried-Brig. Im Gedenken an die erste Austragung, als die Brücke über die Saltina vom Unwetter weggerissen worden war, wird der Wildbach rund 2 Kilometer vor dem Ziel immer noch durchquert (gut gesichert durch die Feuerwehr). Eine angenehme Abkühlung für die müden Füsse nach 40 Kilometern! Die zweiten 42,2 Kilometer und je 2000 Höhenmeter Auf- und Abstieg führen von Ried-Brig dem legendären Stockalperweg und dem neuen Talweg Ganterentlang auf den Simplonpass, hinunter nach Gabi und nach dem zweiten happigen Aufstieg aufs Furggu durchs Zwischbergental zurück nach Gondo.

Hoffen wir alle, dass Jörg an beiden Tagen wohlbehalten und gesund das Ziel erreicht, denn dieses Event bringt so manche Überraschung mit sich. Im letzten Jahr musste der zweite Marathon wegen monsunartiger Regenfälle bei Kilmeter 28 in Simplon-Dorf abgebrochen werden.

Rennen Kat. Nr. Vorname Nachname Ort Land Jg.
Gondo Event EM2 102 Jörg Süßmann Bedburg-Kaster DE 1965

weitere Infos um Lauf gibt es hier

Schreibe einen Kommentar