Lydia und Resi auf dem Podium

86 MAL

090906001Äusserst erfolgreich verlief die Generalprobe, eine Laufveranstaltung des Lauftreffs der Deutschen Sporthochschule Köln für unsere Teilnehmer:

14 Kilometer lief Resi Peters und es gelang ihr als Zweite ihrer Altersklasse nach 2 Runden durch den Kölner Stadtwald in 1:32:42 wieder im Netcologne Stadion anzukommen.

Beim Halbmarathon gab es gleich zwei neue persönliche Bestzeiten: Alexandra Wasel steigerte sich auf 1:55:00 und Dietmar Heitz verbesserte seine Halbmarathonzbestzeit auf 1:53:52. Uwe Wahnfried komplettierte das ausgezeichnete Halbmarathonergebnis und blieb mit 1:58:28 ebenfalls unter zwei Stunden.

Über 28 Kilometer gelang wieder einmal Lydia Haas, begleitet von Gaby Köhn, das Kunststück in 2:34:06 als Erste ihrer Altersklasse, das Ziel zu erreichen. Auch ich bin mal wieder 28 Kilometer gelaufen und ich war sehr zufrieden, da ich die zweite Häfte schneller gelaufen bin als die erste Hälfte.

Mit einem kleinen Picknick mit leckerem Obstkuchen im Netcologne Stadion fand diese tolle und für uns erfolgreiche Veranstaltung einen würdigen Abschluss.

Ergebnis 14 Kilometer:

Platz Pl.AK Startnr. Name AK Verein Brutto Netto
96 2 554 » Peters, Resi (DEU) 55 Running TV Bedburg 01:37:30 01:32:41

Ergebnis Halbmarathon:

Platz Pl.AK Startnr. Name AK Verein Brutto Netto
494 12 552 » Heitz, Dietmar (DEU) 60 Running TV Bedburg 01:58:34 01:53:52
589 120 555 » Wahnfried, Uwe (DEU) 45 Running TV Bedburg 02:03:03 01:58:21
73 13 556 » Wasel, Alexandra (DEU) 35 Running TV Bedburg 01:59:35 01:55:00

Ergebnis 28 Kilometer:

Platz Pl.AK Startnr. Name AK Verein Brutto Netto
26 1 551 » Haas, Lydia (DEU) 50 Running TV Bedburg 02:38:40 02:34:05
27 6 2236 » Köhn, Gabriele (DEU) 45 Running TV Bedburg 02:38:40 02:34:06
399 19 553 » Peters, Werner (DEU) 55 Running TV Bedburg 03:02:40 02:57:52

4 Gedanken zu „Lydia und Resi auf dem Podium

  1. Alexandra

    Es war mal wieder ein schöne Laufveranstaltung mit Euch allen! 😀 😉 :mrgreen:
    Vielen Danke noch einmal an Gabi und Lydia die mich ganz toll ins Ziel gezogen haben und dann noch so eine super Zeit gelaufen sind. 😆
    Vielen Dank auch an Uwe für den spendierten Kuchen und für die Behandlung von meinem Krampf! 😀 😆

    Bis Dienstag!

  2. Ulrike

    Hallo ihr Lieben!
    Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Ergebnissen. Besondere Glückwünsche an Lydia, die trotz ihres Sturzes so eine super Zeit gelaufen ist!!!! Jetzt kann München kommen.

  3. Lydia

    Mensch Resi, das ist ja super! Schade, dass es dort keine Siegerehrung gab….
    aber die können wir ja bei uns in Bedburg nachholen 😆 😆 😆 😆
    Wir könnten uns ja das Siegerpodest vom Citylauf ausleihen……

  4. Jürgen Dinslaken

    Herzliche Glückwünsche auch von mir.
    Einige habe ich ja während des Laufs kennengelernt,
    als sie mich überholt haben.
    Habe noch Fotos vom Lauf.
    Bringe ich zu Lydia.

    Ich glaube am Sonntag sehen wir uns wieder.
    LG
    Jürgen D

Schreibe einen Kommentar