RUNNERS POINT STAFFELLAUF 2012

82 MAL

Presseinformation:

Gelsenkirchen, 25. Januar 2012 Der RUNNERS POINT Staffellauf geht in die vierte Runde: Am 6. Mai 2012 wird die VELTINS-Arena für viele tausend Freizeitläufer wieder eine beeindruckende Kulisse bieten. Im vergangenen Jahr gingen rund 7.000 Teilnehmer in verschiedenen Klassen an den Start. Auch 2012 steht das Event für Jedermann wieder unter dem Motto „Fünf Freunde sollt ihr sein“.

„Ich freue mich sehr auf unseren Staffellauf. Hier stehen Teamgeist und die Freude am Laufsport ganz klar im Mittelpunkt. Bei meinen zahlreichen Gesprächen in Läuferkreisen bekomme ich die Rückmeldung, dass genau diese Mischung den besonderen Reiz des Staffellaufs ausmacht“, sagt RUNNERS POINT Geschäftsführer Otto Hurler. Er ergänzt: „Auch nach der Austragung im vergangenen Jahr haben wir eine Teilnehmer-Umfrage gemacht und erhielten deutlich über 90 Prozent Zustimmung sowohl für den Veranstaltungstyp als auch für die VELTINS-Arena als einzigartigen Austragungsort. Ich hoffe, dass sich das sehr positive Feedback auch in deutlich steigenden Teilnehmerzahlen widerspiegeln wird.“

Erfreuliche Rückmeldungen erhielt Otto Hurler auch von den langjährigen Hauptsponsoren BARMER GEK und ASICS, die eine Fortsetzung Ihres Engagements für 2012 sehr frühzeitig zusagten und damit zur Planungssicherheit für Teilnehmer und Veranstalter beitrugen. ASICS wird erneut mit Leistungssportlern prominent besetzte Staffeln an den Start bringen, die BARMER GEK ist Titelsponsor des Bambini-Laufs über 400 Meter und des Kinderstaffellaufs über 5 x 1 Kilometer. „Wir wissen, dass Laufsport oft auch Familiensport ist, auch den Nachwuchsläufern wollen wir daher eine besondere Plattform bieten.“, betont Otto Hurler. Beim BARMER GEK Bambini-Lauf können bereits Kinder von 3 bis 5 Jahren zeigen, was sie läuferisch drauf haben. Der 5×1 Kilometer BARMER GEK Kinderlauf ist den 6 bis 12-Jährigen vorbehalten.

Neben dem Hauptlauf über 5 x 5 Kilometer ist auch der Firmenlauf weiter im Programm. Er geht über die „klassische“ 5 x 5 Kilometer-Distanz und richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Altersklassen. Bernd Gröne, der bei RUNNERS POINT für die Organisation des Events verantwortlich zeichnet, ist sicher: „Einen nicht unerheblichen Teil des Starterfeldes werden die Firmen-Teams vor allem aus dem Ruhrgebiet und dem Münsterland ausmachen. Wir erfahren derzeit eine deutlich zunehmende Nachfrage aus Unternehmen.“

Im organisatorischen Bereich hat Bernd Gröne mit seinem Team einige Änderungen vorgenommen, die für die Teilnehmer einen noch besseren Service ermöglichen. Alle Teilnehmer einer Staffel werden nun einen Chip zur Zeitmessung erhalten, so das nicht nur – wie bislang – die Gesamtzeit der jeweiligen Staffel erfasst wird, sondern auch die einzelnen Rundenzeiten ausgewiesen werden können. Neu in diesem Jahr auch: Die Startunterlagen können auf Wunsch im Vorfeld des Staffellaufs in jeder beliebigen RUNNERS POINT Filiale abgeholt werden. Bernd Gröne dazu: „Uns ist wichtig, den Teilnehmern ein einmaliges und sehr serviceorientiertes Lauferlebnis zu bieten. Die besondere Atmosphäre der VELTINS-Arena ist natürlich ein Punkt, der vielen Läufern in guter Erinnerung bleibt, aber mit der Betreuung unserer Teilnehmer möchten wir auch weiterhin Maßstäbe setzen.“

Dazu soll auch die „After-Run-Party“ wieder ihren Teil beitragen. Bernd Gröne: „Im Anschluss an den Firmenlauf sind die Teilnehmer aller Wettbewerbe herzlich eingeladen, den Staffellauftag in der VELTINS-Arena bei Live-Musik fröhlich ausklingen zu lassen.“

Bis zum 30. April gilt bei den Anmeldegebühren noch der günstige Tarif für Frühentschlossene. Auch 2012 bleibt beim RUNNERS POINT Staffellauf der Eintritt für alle Besucher und Zuschauer in die Arena frei.

Ausführliche Informationen zum RUNNERS POINT Staffellauf finden sich im Internet unter www.runnerspoint-staffellauf.de.

Pressekontakt

Tilman Falt
Pressebüro
RUNNERS POINT Staffellauf
c/o Agentur Wieland
Markt 10
53721 Siegburg

Schreibe einen Kommentar