Start frei zur 10. Auflage

113 MAL

reacup_2015_1Gestern wurde bei der jährlichen Pressekonferenz der Startschuss zur Jubiläumsausgabe des Rhein-Erft-AKADEMIE-Cups gegeben. In Wesseling in den Räumen von Radio Erft wurden der Presse die Termine und Neuerungen der 10. Ausgabe der größten Laufserie im Rheinland vorgestellt. Los geht es am 8. März in Erftstadt mit dem Donatuslauf, bei dem es in diesem Jahr zum ersten Mal ein Teilnehmerlimit von 1.000 Teilnehmern geben wird. Der Abschlusslauf findet in diesem Jahr nicht in Bedburg sondern in Wesseling statt. Die Organisatoren des ASV Wesseling haben für ihre Laufveranstaltung ein neues Konzept vorgestellt. Es wird nicht mehr den 30 Kilometerlauf über den Leinpfad nach Bonn und wieder zurück geben und auch die Schülerlaufe wurden gestrichen. Angeboten werden jetzt ein 7 Meilen Lauf und ein Halbmarathon mit Start und Ziel am Rheinforum. Da es in diesem Jahr wieder zwei lange Läufe innerhalb der Cupserie geben wird, hat sich auch der Modus geändert. Es müssen vier Läufe absolviert werden, wobei einer der beiden Halbmarathons Pflicht ist.

08. März Donatuslauf Erftstadt 10 Km
06. April Stadtlauf Kerpen 10 Km
10. Mai Otto-Maigler-See Hürth HM
23. Mai Stadtlauf Brühl 10 Km
12. Juni Abendlauf Horrem 10 Km
19. September Citylauf Bedburg 10 Km
26. September Rheinuferlauf Wesseling HM

Anmelden zur Serie muss man sich bis zum 4. Lauf beim Organisator der Serie Joe Körbs. Einfach per Email: Name, Altersklasse, Verein und T-Shirt-Größe an info@laufen-im-rheinland.de senden.

Die große Siegerehrung der Jubiläumsserie ist auf den 6. November 2015 terminiert und wird im Rheinforum in Wesseling stattfinden.

reacup_2015_2

Ein Gedanke zu „Start frei zur 10. Auflage

  1. pt

    Zum Jubiläum kann jetzt ein T Sirt bestellt werden:

    shirt_reac

    Es besteht aus atmungsaktiven Materialien und wird in den Größen S, M, L, XL und XXL für 39 Euro angeboten. Achtung: Das Shirt wird NUR bei Vorbestellung produziert. Bitte mit Größenangabe unter info@laufen-im-rheinland.de bestellen.

Schreibe einen Kommentar