SUSAN G. KOMEN Race for the Cure®

94 MAL

Bereits zum 4. Mal fand am Samstag in Köln der Benefizlauf gegen Brustkrebs am Kölner Tanzbrunnen statt. Über 2.500 Teilnehmer, davon mehr als 300 Survivor begaben sich auf die 2 km-Walk- und die 5 km Laufrunde. Mit dem Erlös aus Spendengeldern und Startgeldern für den KOMEN Race for the Cure® werden modellhafte Projekte finanziert, die über Brustkrebs aufklären und die Heilung fördern. Waren es beim weltweit ersten KOMEN Race for the Cure® im Oktober 1983 in Dallas, Texas, 800 Teilnehmer, sind es heute jährlich mehr als 1,5 Millionen Menschen in über 146 Städten auf der ganzen Welt, die bei diesem Benefizlauf ein Zeichen gegen diese Krankheit setzen.

Wieder mit dabei in Köln auch Kerstin und Rainer Mattheis, die erfolgreich die 5 Kilometer gelaufen sind und ihren Beitrag dazu geleistet haben, in der Öffentlichkeit ein Bewusstsein für diese lebensbedrohliche Krankheit zu setzten und den Betroffenen Mut und Kraft zu geben.

cure_2 cure_1