Tolle Erfolge in Benrath

47 MAL

Mit zwei ersten und einem dritten Platz im Gepäck kehrten unsere Teilnehmer des Benrather Halbmarathons nach Hause zurück. In der W45 wird Lydia Haas immer schneller und erreichte nach 01:52:09 Stunden als Dritte ihrer Altersklasse das Ziel.

Noch besser machten es Ruth Eschment-Schnitzler in der W50 und Marianne Heer in der W55. Beide liefen die komplette Halbmarathonstrecke zusammen, wurden von Kilometer zu Kilometer immer schneller und gewannen ihre Altersklasse in 01:53:30 Stunden, bzw. 01:53:31 Stunden.

Auch die übrigen Teilnehmer unseres Lauftreffs erreichten die Zeiten, die sie sich vor dem Lauf zum Ziel gesetzt haben.

265. gesamt: Lydia Haas, Running TV Bedburg in 01:52:09, 3. W45

291. gesamt: Ruth Eschment-Schnitzler, Rrunning TV Bedburg in 01:53:30, 1. W50

292. gesamt: Marianne Heer, Running TV Bedburg in 01:53:31, 1. W55

417. gesamt: Alexandra Wasel, Running TV Bedburg in 02:05:52, 14. W35

418. gesamt: Uwe Wahnfried, TV Bedburg in 02:05:53, 96. M45

425. gesamt: Gaby Köhn, Running TV Bedburg in 02:07:51, 11. W40

426. gesamt: Werner Peters, Running TV Bedburg in 02:07:53, 20. M55

auf dem Foto Ruth, links und Marianne bei Kilometer 21.

Schreibe einen Kommentar