Zum 8. Mal tolles Wetter beim Citylauf

82 MAL

Verfasst von Alexandra Wasel für Running TV Bedburg

alexBei schwülwarmen Temperaturen war der Citylauf wieder mal für unseren Verein ein voller Erfolg. Obwohl an diesem Wochenende der Berlin Marathon, so wie ein weiterer Volkslauf in Lechenich stattfanden hatten wir dennoch sehr viele Anmeldungen und Nachmeldungen bei der Starnummernausgabe.

Die Bambiniläufe und Schülerläufe waren wieder ein voller Erfolg und bei den übrigen Läufen war die Teilnehmerzahl auch sehr gut.

Da wir vor ein paar Wochen beim SV-Rheidt Brückenlauf mit sehr vielen Läufern unseres Lauftreffs teilgenommen haben, starteten einige von ihnen bei unserem 4000 m Jedermannlauf. Hoffen wir, dass daraus eine Tradition wird. Mittlerweile hat sich der Ein oder Andere vorgenommen doch nächstes Jahr auch unter die 10 km Läufer zu gehen.

Um 17.15 Uhr wurde der Start des 10 km Hauptlaufs “eingeläutet”.

Für viele Läufer ging es darum gute Zeiten zu erlaufen oder sich noch das ein oder andere Pünktchen in der Cup-Wertung zu sichern, so wie auch für die Läufer unsers Lauftreffs.

Als wir noch ein paar Runden durch die Stadt vor uns hatten kamen schon die ersten Läufer ins Ziel . Roland Emmerich vom ASV mit einer tollen Zeit von 32:38 so wie sein Vereinskamerad Julius Schnieders mit 35:10.

Dritter der Männer wurde Daniel Ossendorf mit einer Zeit von 36:16 Bei den Frauen wurde, so wie auch letztes Jahr, Anette Methner von der Rhein Erft Akademie mit einer Zeit von 41:30 erste. Gefolgt von Katja Kanditt von der LG Mönchengladbach mit 42:32 und knapp dahinter Biggi Linnartz DLC Aachen.

Sehr gefreut hat es mich auch, dass alle Läufer unseres Lauftreffs das Ziel erreicht haben. Trotz des schwülen Wetters hatten auch hier die Meisten tolle Erfolge erzielt.

Wolfgang Hecker ist mal wieder Bestzeit gelaufen und Gaby Köhn hat die Stadtmeisterschaft gewonnen und sich den zweiten Platz in der AK Cup Wertung gesichert. Lydia Haas hat den dritten Platz der Stadtmeisterschaft geholt und einen ersten Platz in der AK Cup Wertung.

Ich habe mir den zweiten Platz in der Ak Wertung des Cups gesichert und danke Anke Korgel von der Rhein-Erft Akademie für ihre tolle Unterstützung bei unserem gemeinsamen Lauf und gratuliere ihr zu einem tollen ersten Platz in der AK-Wertung des Cups.

Alles in allem war es ein sehr erfolgreiches Wochenende für unseren Verein.

Hoffen wir, dass beim nächsten Citylauf wieder der Wettergott mitspielt und so viel laufbegeisterte Kinder, Jugendliche und Erwachsene an den Start gehen werden.

4 Gedanken zu „Zum 8. Mal tolles Wetter beim Citylauf

  1. Lydia

    Vielen Dank für den ausführlichen Bericht über den Citylauf.
    Paß auf, dass du jetzt nicht immer für die Berichte zuständig bist…so profihaft
    wie du geschrieben hast…. s13

  2. Werner

    Eigentlich sollte keiner zuständig sein. Wer Lust hat und meint, er habe etwas Wichtiges mitzuteilen, der sollte es doch einfach tun und wenn dann etwas so Tolles dabei herauskommt, ist das doch einfach nur klasse… s13
    😀
    Also weiterhin viel Spaß beim Verfassen von interessanten Nachrichten und Laufberichten… s7

  3. Lydia

    Werner, das sollte eigentlich nur ein Scherz sein, du kennst mich doch…. 😆 😆 😆

  4. Werner

    ich weiß Lydia, ich möchte eigentlich nur, dass sich noch mehr Leute in den Blog einbringen……

    😛

Schreibe einen Kommentar