Zweite GUIDO MEILE

314 MAL

Egal aus welcher Perspektive Guido gestern Abend einen Blick auf die Laufbahn der Josef-Balduin-Arena in Bedburg geworfen hat: Es wird ihm sehr gefallen haben, was er dort zu sehen bekam. Insgesamt siebzehn ehemalige Wegbegleiter aus der Turnvereinigung Bedburg inklusive seiner Frau Melanie und seiner Söhne Sebastian und Fabian hatten sich eingefunden, um zum Gedenken an ihn die zweite GUIDO MEILE unter ihre Füße zu nehmen.

Danach standen wir alle noch eine Weile zusammen und hatten das Gefühl, Guido wäre einfach mit dabei.